startseite

 

 

Willkommen!

Freundeskreis

Asyl

Neckarsulm

Auch in Neckarsulm gibt es Menschen, die auf der Flucht Schlimmes erlebt haben und unsere Hilfe und Zuwendung brauchen. Unabhängig von allen Diskussionen um Asyl- missbrauch: Die Menschen sind jetzt hier. Sie können nicht kurzfristig nach Syrien, Irak etc. zurückkehren. Und es sind vor allem die Kinder, die am meisten darunter leiden.

 

 

Internetseiten in Aufbau. Keine Garantie für Richtigkeit und Vollständigkeit!

 

Aktuell

27.02.2017 Ferien - kein Café!

 

 

NEUE BERICHTE vom Cafè Zukunft International und vom "Zauberer von Oz"...

 

 

Treffen des Freundeskreises Asyl Neckarsulm

Martin-Luther-Kirche, Mannheimer Weg 20 (Neuberg)

16.03.2017 18:30 Uhr

22.06.2017 18:30 Uhr

21.09.2017 18:30 Uhr

16.11.2017 18:30 Uhr

mit Infos zu aktuellen Themen und Aussprache über die verschiedenen Projekte.

Interessenten sind herzlich willkommen!

 

 

Mitglieder-Stammtisch

Martin-Luther-Kirche, Mannheimer Weg 20 (Neuberg)

02.03.2017 18:30 Uhr

06.04.2017 18:30 Uhr

04.05.2017 18:30 Uhr

 

 

Asyl-Cafe der kath. Fachschule für Sozialpädagogik in Kooperation mit dem Freundeskreis Asyl Neckarsulm

21.07.2017 15:00 Uhr

01.12.2017 15:00 Uhr

im kath. Gemeindehaus St. Paulus, Friedrichstraße 27

 

 

 

 

Was keiner wagt

 

Was keiner wagt, das sollt ihr wagen

was keiner sagt, das sagt heraus

was keiner denkt, das wagt zu denken

was keiner anfängt, das führt aus

 

Wenn keiner ja sagt, sollt ihr's sagen

wenn keiner nein sagt, sagt doch nein

wenn alle zweifeln, wagt zu glauben

wenn alle mittun, steht allein

 

Wo alle loben, habt Bedenken

wo alle spotten, spottet nicht

wo alle geizen, wagt zu schenken

wo alles dunkel ist, macht Licht.

 

Lothar Zenetti

 

 

pdf-Datei 2,6 MB

 

 

 

 

 

Über uns

 

 

 

 

e-mail - facebook - Telefon

siehe KONTAKT

 

 

 

Pinnwand

 

Wer macht mit beim neuen "Café Zukunft International"?

...jeden Montag 15-17 Uhr in der Volkshochschule Neckarsulm. In Kooperation von Freundeskreis Asyl Neckarsulm, Stiftung Starke Familien und der Volkshochschule Neckarsulm.

Vorrangiges Ziel ist es, Begegnung von Neckarsulmer Bürgerinnen und Bürgern mit Neu-Zugezogenen zu ermöglichen - seien es Flüchtlinge oder andere Migranten - und dabei Land und Leute kennenzulernen. Gleichzeitig haben Helfer und Flüchtlinge damit einen Treffpunkt, um Integration weiter voranzubringen.

Gesucht werden Mitwirkende, die zusammen mit den Hauptverantwortlichen der Caritas Stiftung Starke Familien das wöchentliche Begegnungscafé in der Volkshochschule Neckarsulm organisieren.

Mit Kaffee, Tee und Gebäck soll ein angenehmer Rahmen geschaffen werden. Beiträge wie gemeinsames Basteln, Geschichten aus der fernen Heimat oder aus Neckarsulm erzählen, Spiele für Erwachsene und Kinder sind sehr willkommen – gerne auch nur alle 14 Tage oder 1 mal im Monat oder einmalig.

 

Begleitung zum "Essen mit Gästen" gesucht!

..."Essen mit Gästen" der Kolpingsfamilie einmal im Monat im Kolpinghaus.

 

Wer hilft mit beim Möbeltransport?

...wer kann anpacken, wer hat einen geräumigen Transporter?

 

Fahrräder gesucht!

...mit möglichst geringem Reparaturbedarf. Für die Fahrradwerkstatt Freitag 17:00-19:00 Uhr im Milchhäusle, Urbanstraße, rechts vom Kiosk.

Fahrradabgabe dort oder sonst im Hof vom Modehaus Diemer, Schlossgasse 4 (bitte Zettel dran mit Absender und Vermerk "Spende für Asylkreis").

 

Wohnungen gesucht!

Wohnungen für Flüchtlinge, die neu einen Aufenthaltsstatus erhalten haben und aus den Unterkünften ausziehen sollen.

Gesucht:

Mitmachen bei der Kinderbetreuung.

 

Gesucht:

Mitmachen bei den Sprachkursen.

Gesucht:

Begleitung zum Arzt etc.

Gesucht:

Sprachübersetzungshilfe in Arabisch, Persisch, Afganisch...

 

Antwort bitte unter KONTAKT

Gesucht:

Schnupperwerkstätten für Flüchtlinge - Wer macht mit?

Info zu Kleiderspenden